Profile Avatar
klinunojic1973
*******
*******, ******* *******
*******
******* ******* *******
Breed Übersicht Gewicht: 10 bis 15 Pfund LÄNGE: Mittel bis groß COAT: Haarlos COAT COLORS: Alle Farben und http://siekonnen.jecool.net/was-waere-wenn-die-katze-der-peilsender-nicht-gerne-benutzen-wuerde/ Muster EYE COLOR: Abwechslungsreich LIFE EXPECTANCY: 8 bis 14 Jahre Eigenschaften der Elfkatze Affection Level High Freundlichkeit Hoch Kinderfreundlicher Rausch Haustierfreundliches Hoch Übung benötigt Medium Verspieltheit Hoch Energieniveau Medium Trainability Medium Intelligence High Tendenz, Medium zu vocalisieren Menge des Shedding Low Geschichte der Elfenkatze Da die Elfenkatze eine so neue und extrem seltene Rasse ist, ist ihre Geschichte etwas begrenzt. Züchter und Katzenliebhaber Karen Nelson und Kristen Leedom gelten als die Schöpfer der Rasse; Im Jahr 2004 kamen Nelson und Leedom zusammen mit der Vision, eine Katze mit gewellten Ohren zu züchten, die die Persönlichkeit und die körperlichen Eigenschaften ihrer geliebten Sphynx-Katzen beibehielt. Die Elf Katze wurde erfolgreich aus der Kreuzung der Sphynx und American Curl Katzenrassen entwickelt. Jede dieser beiden Rassen hat eine einzige unverwechselbare Eigenschaft, und die Elf Katze wurde entwickelt, um sie zu kombinieren. Die markantesten Merkmale dieser Katze sind das Aussehen von gewellten Ohren, die dem American Curl entnommen wurden, und haarslos, die dem Sphynx entnommen wurden. Doch wie die Sphynx ist die Elf-Katze nicht ganz haarlos; seine Haut kann mit einem sehr feinen Fell bedeckt sein, das sowohl für das Auge als auch durch Berührung praktisch nicht wahrnehmbar ist. Die mittlere bis große Elfkatze hat einen athletischen, muskulösen Körper, der dem Sphynx ähnelt, und sie haben auch ihre markanten Wangenknochen und Schnurrhaare geerbt. Die Schnurrhaare und Augenbrauen der Elf sind spärlich und kurz, während ihre Haut um die Schultern, Ohren und Schnauze gefaltet ist. Die Rasse nimmt ihre Ohren, die rückwärts gewellt sind, von der American Curl Katze, die durch eine natürlich vorkommende genetische Mutation http://siekonnen.jecool.net/wie-macht-ihre-katze-bei-heissem-wetter-bequem/ verursacht wird; Ohrmöbel fehlen ebenfalls. Viele der Elf-Katzen sind jetzt in Generationen, die die Eigenschaften zeigen, die ursprünglich gedacht wurden, und sie beginnen, in den Showhallen der International Katze Association (TICA) eingeführt zu werden. Sobald die erforderlichen Zahlen erfüllt waren, gewannen die ursprünglichen Schöpfer und Rassenliebhaber akzeptanz für die Elfkatze als neues Merkmal der Sphynx-Katze; Die Elfkatze wurde zur Registrierung bei TICA zugelassen und wird auf Katzenausstellungen als Sphynx mit neuen Eigenschaften gezeigt.

My Messages

FromSubjectDateStatus
First Page Previous Page
1
Next Page Last Page
Page size:
select
 0 items in 1 pages
No records to display.
Register  |  Login July 09, 2020